Autor: Esther Lindenau

Aktuelles vom Vorstand …

Die Zusammensetzung des Vorstandes hat sich verändert.

Leider hat unsere langjährige Kassenwartin Ute Fitter-Kelch ihr Amt aus privaten Gründen aufgegeben. Während der ersten Vorstandssitzung im neuen Jahr bedankten wir uns ganz herzlich mit einem Blumenstrauß und wünschen ihr alles Liebe und Gute.

Zum Glück haben wir mit Heidi Albrecht eine Nachfolgerin gefunden, die das Vorstandsteam seit dem 01. Januar 2024 tatkräftig unterstützt.

Wir freuen uns sehr und sagen: „Herzlich Willkommen!“

Sprach-Café nur für Frauen

Andere Frauen treffen und Deutsch sprechen: ein Angebot der Stadtbibliothek für alle Frauen, die Deutsch lernen und im Austausch anwenden wollen – unverbindlich, offen und kostenlos.

Nächstes Treffen am Mittwoch, 21.02.2024 || 15:00 – 16:30 Uhr
Es gibt in dieser Zeit eine Kinderbetreuung!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Veranstaltungsort: Zentralbibliothek im Hanse Carré, Bgm.-Smidt-Straße 10

Lese-Club

Jeden ersten Donnerstag im Monat trifft sich der Lese-Club des Freundeskreises der Stadtbibliothek und spricht über einen vorab ausgewählten Roman. Moderiert wird der Lese-Club von
Gundolf Herder und Jürgen Stock.

Nächstes Treffen des Lese-Clubs: 07. März || 17:00 Uhr

Auf dem Programm steht diesmal “Der betrunkene Berg” von
Heinrich Steinfest

Buchcover © Piper Verlag

Veranstaltungsort: Zentralbibliothek im Hanse Carré, Bgm.-Smidt-Straße 10
Der Eintritt ist frei!
Interessierte sind herzlich eingeladen, jederzeit neu dazuzukommen.

Sprach-Café – andere Leute treffen und Deutsch sprechen.

Ein Angebot der Stadtbibliothek für alle, die Deutsch lernen und im Austausch anwenden wollen – unverbindlich, offen und kostenlos.
Das ehrenamtlich betreute Treffen für Männer und Frauen findet jeden Donnerstag von 17:00 bis 18:30 Uhr statt.
Das nächste Treffen ist am 22.02.2024

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Veranstaltungsort: Zentralbibliothek im Hanse Carré, Bgm.-Smidt-Straße 10

Klänge zum Wochenende mit Jan-Hendrik Ehlers

Jeden letzten Samstag im Monat ist Pianist Jan-Hendrik Ehlers auf Einladung des Freundeskreises zu Gast in der Stadtbibliothek. Eine Stunde lang spielt er am E-Piano eine bunte Mischung aus Pop, Jazz und Klassik. Der optimale Moment, um in unseren Strandkörben zu entspannen oder es sich in einem unserer Sessel gemütlich zu machen. Der perfekte Start ins Wochenende.

Den nächsten Klängen können Sie am
27. Januar 2024 von 13:00 – 14:00 Uhr lauschen.
Eine Anmeldung vorab ist nicht erforderlich.

Bücherplausch – hier lernen sich Buchfans kennen!

Lesen Sie auch gerne, aber die Auswahl der geeigneten Bücher fällt Ihnen schwer? Am liebsten hätten Sie persönliche Buchtipps von Leuten, die auch Buchliebhaber sind? Sprechen Sie gerne über Ihre Leseerlebnisse und geben diese weiter? Dann sind Sie beim Bücherplausch richtig! Hier können Sie neue Leseinspirationen mit nach Hause nehmen und mit Ihren Buchtipps andere Buchfans inspirieren. Das Treffen findet einmal im Monat in unserem BibLab statt.
Dies ist eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Freundeskreis der Stadtbibliothek Bremerhaven e.V.

Mittwoch, 06. März 2024
16:30 – 17:30 Uhr
Eintritt frei

Veranstaltungsort: Zentralbibliothek im Hanse Carré, BGM.-Smidt-Str. 10

Der Freundeskreis hat einen neuen Vorstand.

Am 10. Oktober 2022 fand die Mitgliederversammlung des Freundeskreises statt. Auf der Tagesordnung stand auch die Neuwahl des Vorstandes. Alle Funktionen konnten besetzt werden. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Heide von Hassel-Hüller wird zukünftig als 1. Vorsitzende die Geschicke des Freundeskreises lenken, Elke Albrecht fungiert als ihre Stellvertreterin, Ute Fitter-Kelch bleibt uns als Rechnungsführerin erhalten, Esther Lindenau wurde als neue Schriftführerin gewählt.

Ursula Rosentreter und Uwe Jürgensen ergänzen den Vorstand weiterhin als Beisitzer*in, Evelyn Meyer ist als Dritte im Bunde neu hinzugekommen. Darüber freuen wir uns sehr. Gabriele Heine verabschiedet sich als Beisitzerin. Wir danken ihr von Herzen für ihr langjähriges Engagement in dieser Funktion. Zum Glück wird sie den Freundeskreis aber bei besonderen Anlässen weiterhin tatkräftig unterstützen.


Von li. nach re.: Uwe Jürgensen, Ursula Rosentreter, Heide von Hassel-Hüller, Elke Albrecht, Ute Fitter-Kelch, Evelyn Meyer, Esther Lindenau

Elena Reimann verlässt auf eigenen Wunsch den Vorstand des Freundeskreises der Stadtbibliothek e. V.

Frau Elena Reimann war von 2015-2022 1. Vorsitzende des Freundeskreises, der auf ihre Initiative hin im Jahr 2005 gegründet wurde.
Wir danken Frau Reimann für die Idee, einen Freundeskreis zu gründen und das jahrelange Engagement als Vorstandsvorsitzende und Vorstandsmitglied von der Gründung des Vereins bis heute.
Wir wünschen uns, dass Frau Reimann auch weiterhin den Verein tatkräftig mit Ihren Ideen und Ihrer Hilfe unterstützen wird.

Heide von Hassel-Hüller
für den Vorstand des Freundeskreises

Was Sie sich vielleicht schon immer einmal wissen wollten: Wie funktioniert eigentlich der Leseclub?

Wer den Artikel über den Leseclub im Sonntagsjournal verpasst hat, kann ihn hier nachlesen.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén